Loading...
Willkommen 2018-05-13T23:26:26+00:00

Arbeitskreis Junge Selbsthilfe Aachen

Wir sind eine Gruppe engagierter Menschen, die Junge Selbsthilfe in der Stadt und StädteRegion Aachen vernetzen und für alle Interessierten zugänglich machen möchte.
Unser Ziel ist es, über Möglichkeiten von gemeinschaftlicher Selbsthilfe zu informieren, Vorurteile abzubauen und den Weg Betroffener in die Selbsthilfe zu unterstützen.

Es ist unsere Überzeugung, dass es auf besondere Weise heilsam ist, sich mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden auszutauschen und gegenseitig zu stärken. Junge Menschen brauchen oft andere Informationen und Angebote zur Selbsthilfe als andere Altersgruppen. Diese möchten wir erarbeiten.

Kontaktformular
Informationen

Oft gefragt

Bleibt meine Teilnahme vertraulich? 2018-06-29T20:43:06+00:00

Ja, Vertraulichkeit ist für Teilnehmer der Selbsthilfegruppen oberstes Gebot. Was bei den Treffen besprochen wird, auch wen man dort trifft, darf den Raum nicht verlassen.

Kostet die Teilnahme etwas? 2018-06-29T20:40:51+00:00

Nein. Junge Selbsthilfe ist für die Teilnehmer immer kostenlos.

Wo finden die Gruppentreffen statt? 2018-06-29T20:44:23+00:00

Selbsthilfegruppen treffen sich in neutralen Räumen wie sie zum Beispiel von der Volkshochschule Aachen zur Verfügung gestellt werden. Der genaue Ort der Treffen bleibt zu jedem Zeitpunkt vertraulich.

Wie groß sind die Gruppen? 2018-06-29T20:44:37+00:00

Selbsthilfegruppen bestehen meist aus einer Teilnehmerzahl von ca. 6-12 Personen. Diese Zahl kann je nach Bedarf, Thema und Bedürfnissen der Teilnehmern variieren.

Wie läuft ein Treffen ab? 2018-06-29T20:44:55+00:00

Jede Selbsthilfegruppe hat ihre eigene Arbeitsweise und Organisationsform. Es gibt aber bewährte Mittel und Richtlinien, nach denen die meisten Treffen ablaufen. Diese haben wir hier zusammengefasst.

Junge Selbsthilfe bedeutet Gemeinsamkeit und Stärke nicht trotz, sondern gerade durch die Individualität jedes Einzelnen.

Kooperationspartner

 
RWTH
Bürgerstiftung Lebensraum Aachen
ACUNICOPY
Volkshochschule Aachen
AKIS